Stories

Zitat von Renate Rave-Schneider: Die dunklen Stunden der Seele..

„Die dunklen Stunden der Seele

beinhalten den schöpferischen Moment,

danach spüre ich klarer,

wie stark meine Lebenskerze brennt.

und erkenne stärker, wofür sie entflammt ist und brennt!“

Diese Erkenntnis reifte in mir nach dem Besuch des Achim-Reichel-Konzertes

am Mittwoch, dem 6.11. auf seiner Best-Off-Tour im Osanbrücker Rosenhof.

Gut vorgetragen-wie immer- und gut bei Stimmung und Stimme-läßt sich allerdings

nicht verhehlen, dass mancher des Balladen – und Shanty-Stoffes, den Achim aus seinem

Repetoire auswählte wie „Exon Valdez, Nils Randers,Runghold und Regenballade“ starker,

manchmal dunkler Tobak ist.

So viel also zu den dunklen Stunden der Seele, zu denen Van Morrison sich auf seinem aktuellen Album

äußert. Ich denke, diese beiden Herren, Reichel und Van Morrison haben mich inspiriert, auf unterschiedliche

Art und Weise, tiefgreifend, mythisch. mal laut, mal leise.

Danke Euch, Gentlemen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.